Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,
liebe Besucher,

dieses Jahr ist alles neu! Ihr fahrt nicht von Eurer Schule mit dem Bus zur Congresshalle, sondern macht eine tolle Erfahrung in der virtuellen Welt: Ihr loggt Euch über Euren Computer oder über Euer Smartphone in die Messe ein.

Deshalb gibt es bei der diesjährigen virtuellen Messe auch keine Kugelschreiber, keine Bleistifte oder andere tolle Werbegeschenke – doch Ihr bekommt wichtige Informationen für Eure berufliche Zukunft:
– Ihr erhaltet einen Überblick über die verschiedenen Angebote nach dem Schulabschluss,
– Aussteller aus der Wirtschaft und dem Bildungswesen zeigen Euch ihre Angebote und (Aus-)Bildungsweg und
– stehen Euch für persönliche Gespräche im Chat zur Verfügung.

Gleichzeitig könnt Ihr am Schulwettbewerb teilnehmen und Geldpreise für Eure Schule gewinnen: 3.000 Euro für Platz 1, 2.000 Euro für Platz 2 und 1.000 Euro für Platz 3!

Vorbereitung zur Messe

Wichtig für einen erfolgreichen Messebesuch ist die sorgfältige Vorbereitung. Dazu solltet Ihr diese beiden Medien unbedingt beachten:

Ihr habt von uns einen ausführlichen Messekatalog erhalten. Schaut Euch die Ausstellerprofile an und besprecht Eure Wünsche und Ideen mit Euren Lehrern, mit Euren Eltern oder mit Euren Freunden.

Zur Vorbereitung gehört ebenfalls das Ausfüllen der Fragen unseres Berufecheck_Messe. Mit der Teilnahme an dem Check erhaltet Ihr alle weiteren Informationen für den Schulwettbewerb.

Nach Absolvieren des BerufeChecks bekommt Ihr noch einen Vorbereitungs- und einen Feedbackbogen.

Mehr Infos findet Ihr auch auf unserer Homepage – schaut Euch mal um.

Zu Besuch auf der virtuellen Messe

Die virtuelle Messe „Abi – was dann?“ findet vom 08. – 10. September 2020 statt. Ihr könnt an diesen drei Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr die virtuellen Messestände besuchen und mit den Ausstellern per Chat-Funktion in Kontakt treten sowie interessante Vorträge anhören.

Wir haben für Euch die Congresshalle in die virtuelle Welt importiert. Ob mit Euren Lehrern in der Klasse oder persönlich von Zuhause aus, Ihr könnt ganz einfach teilnehmen.
Für die Teilnahme klickt Ihr einfach auf den Eingang der Congresshalle.

Die Entscheidung für eine Ausbildung oder ein Studium will sorgfältig getroffen werden. Nutzt die Chance und informiert Euch ausgiebig über die verschiedenen Möglichkeiten Eurer beruflichen Zukunft!

Nachbereitung der Messe

Tausche Dich nach der Messe aus. Erzähl Deinen Lehrern, Eltern und Freunden von den neuentdeckten Berufen oder Studienmöglichkeiten und von Deiner Erfahrung bei der virtuellen Messe.
Fülle den Feedback-Bogen aus. Diesen erhältst Du nach erfolgreicher Teilnahme am BerufeCheck_Messe. Sichere damit deiner Schule weitere wichtige Punkte für den Schulwettbewerb.